Leuchtturm in Pampatar

Leuchtturm in PampatarGanz am Ende von Pampatar, wenn man in Richtung La Caranta faehrt, geht links eine Abbiegung den Berg hoch. Sie ist mit dem Schild "Faro de Pampatar" gekennzeichnet.

Der Leuchtturm ist Sitz des Hidrographischen Institutes der Insel und gehoert der venezuelanischen Marine an. Der Turm kann jeden Tag von Montag bis Sonntag von 9.00 Uhr bis 16.00 Uhr besucht werden.

Aussicht vom Leuchtturm in PampatarGeniesen Sie die wunderschoene Aussicht auf die Salzmine von Pampatar und die Straende. Es gibt auch einen kleinen Souvernirladen im Erdgeschoss.

 

 

 

 

Spanischkurse in Lateinamerkia